Solvit HoundAbout Hunde-Fahrradanhänger blau A13

Solvit HoundAbout Hunde-Fahrradanhänger blau A13
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Solvit HoundAbout Hunde-Fahrradanhänger blau A13
Solvit HoundAbout Hunde-Fahrradanhänger blau A13
UVP des Herstellers 249,00 EUR Jetzt nur 129,95 EURSie sparen 48% / 119,05 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Ausstellungsstück, wurde auf und wieder abgebaut, es müssen 2 Schläuche für die 20 Zoll Reifen ersetzt oder geflickt werden, Reifen verlieren Luft.
kleiner minimaler Riss in Unterwanne ca 3cm (Isolierband drüber kleben, fertig)

Durch eine speziell tiefer gelegte Kabine wird der Einstieg für Ihren Hund wesentlich erleichtert, desweiteren wird ein umkippen bei Kurvenfahrten nahezu ausgeschlossen.

20 Zoll große Luftreifen sorgen auch im Gelände für eine angenehme Fahrt.

Eigengewicht ca. 16kg.

LUXUS Fahrradanhänger für große Hunde bis 50 kg.

Bitte achten Sie beim Kauf unbedingt auf die KABINENGRÖßE, und nicht nur auf das Gewicht. Für z.B. einen Schäferhundrüden ist dieser Anhänger zu klein.

Maße: ca. 140 x 82 x 90 cm

 

Zusammengeklappt nur : ca. 84 x 64 x 22cm

 

schnellster Auf- & Abbau in wenigen Minuten

 

1 Kupplung ist im Lieferumfang enthalten

Dieser Fahrradanhänger ist besonders für größere Hunde geeignet. Gerade bei ausgiebigen Radtouren kann der Hund nicht immer nur neben dem Fahrrad her laufen. Mit diesem Fahrradanhänger können Sie Ihren Vierbeiner immer und überall mit hinnehmen.

VORTEILE:

 
    • Speichen aus Edelstahl
    • Sicherer Ein- und Ausstieg
    • Fensterrollo mit Klettverschluss
    • Befestigung der Deichsel an Radnabe
    • Windgeschützt und Wasserabweisend
    • Innenmaße: Länge: ca. 82 cm, Breite: ca. 56 cm, Höhe: ca. 64 cm
    • Reflektoren vorne und hinten
    • Zusammenklappbar
    • MARKENWARE mit 24 Monaten Garantie
    • incl. Rechnung mit ausgew. MWSt
Fahrradanhänger bieten Komfort, Sicherheit und Fahrspaß für Hund und Halter und machen es auch älteren oder verletzten Hunden möglich, überall mit dabei zu sein. Es gilt jedoch zu beachten, dass das Fahren in einem Anhänger für den Hund eine neue und unbekannte Erfahrung ist. Eine behutsame Gewöhnung des Hundes an den Fahrradanhänger und dessen Bewegungen während der Fahrt ist daher unerlässlich – nur so können gemeinsame Fahrradtouren auch für den Hund ein angstfreies schönes Erlebnis sein.

Im Anhänger wird das Tier mithilfe der Sicherungsleine gesichert. Die Leine wird so eingestellt, dass das Tier nicht herausspringen kann.

Fahren Sie grundsätzlich nur mit geschlossener Tür und angeleintem Tier.

Bitte sehen Sie sich die folgenden Videos an:

Hundeanhänger HoundAbout in Action:

Hundeanhänger HoundAbout wird zusammen gelegt:

Hundeanhänger HoundAbout wird am Fahrrad befestigt:

Mit freundlicher Genehmigung von Scott von www.thedogoutdoors.com

 


Übersicht   |   Artikel 5 von 5 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »